MINI

Da Helmuts Golden Tiger zu schade und für den Alltag nicht mehr voll einzusetzen ist, hat er sich einen Zweitwagen zu gelegt. Der Mini wuirde von einem Mitarbeiter meines BMW Händlers als Gebrauchtwagen im Serienzustand erstanden.

Basisdaten
MINI one R50, 90 PS
Farbe: Gelb
Baujahr: 2004


Da Helmut aber dem Tuningfieber verfallen ist, konnte erden Mini nicht in seinem Serienzustand belassen!

Bremsen & Bereifung
  • Einteilige Rennsportfelgen von Work in Weiß Work CR Kai 7,5 x 18 mit rundum 215/35 ZR 18 Dunlop Sport Maxx
  • gelochte Bremsscheiben von Brembo , Bremssättel wurden Rot lackiert.

    Karosserie, Fahrwerk & Abgasanlage

  • Tieferlegung durch ein H&R Rennsport Gewindefahrwerk

  • Im Motorraum Wiechers Rennsportdomstrebe

  • Stüber 4 Rohrauspuffanlage in Edelstahl mit einem Super Klang

  • John Cooper Works Heckflügel , Designer Rückleuchten , im Fahrzeuginneren wurden die Seriensitze entfernt und 2 Recarorennsportschalensitze und ein Wiechers Rennsportkäfig verbaut

  • Armaturenverkleidung wurde in Wagenfarbe (Gelb) lackiert , die Karosserie wurde rundum außen in Wagenfarbe durchlackiert

  • Die Serienseitenschweller wurden durch Rennsport Schweller ersetzt

    Um dem ganzen ein Gesamtbild zu geben wurden Aufkleber angefertigt und angebracht die dem Mini ein Rennoutfit geben.

    Unterhaltung & Multimedia
    Multimedia wurde von Clarion eingebaut.

    Rein Optisch sieht der Mini wie ein orig. Rennsport Mini aus wie er in der Minichallenge gefahren wird. Auch mein Mini wurde von professionellen Tunern bearbeitet.